Ankündigung der SCHLOSSLICHTSPIELE 2021

15.06.2021

Die Fassade des Karlsruher Schlosses ist in bunten Farben angestrahlt. Es ist Nacht.

Die SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe kehren ab dem 18. August ans Karlsruher Schloss zurück

Nach ihrem Aufbruch in den virtuellen Raum mit der digitalen Edition 2020 kehren die SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe 2021 wieder auf die barocke Fassade des Karlsruher Schlosses zurück. Vom 18. August bis zum 3. Oktober werden dann unter anderem jene Projection Mappings im Herzen von Karlsruhe erstrahlen, die im letzten Jahr Wohnzimmer weltweit erhellten und in Zeiten starker Kontaktbeschränkungen für Gemeinschaftserlebnisse sorgten. Neben weiteren neuen Shows wird auch die Siegerproduktion des BBBank-Newcomer-Preises »Karlskompensator« von Genelabo / Crushed Eyes Media auf der Schlossfassade zu sehen sein.

Pressebilder herunterladen

Bitte wählen Sie die Bilder zum Download aus und klicken Sie auf »weiter«.

Die Bilder und Texte sind honorarfrei, Verwendung gemäß der AGB im engeren inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit der Bewerbung der Ausstellung bzw. Veranstaltung und unter Angabe der entsprechenden Credits. Eine Beschneidung oder sonstige Veränderung der Bilder ist nicht zulässig.
Vorname *
Nachname *
Medien
E-Mail *