Breadcrumbs

BS DC Import ID
node:24905
BS DC Import Time
Design - Head - Display
default
Design - Head - Layout
flex-row-6-6
Design - Head - Color
default
Sub-Menu - Display - Design
default

Daya Cahen: Birth of a Nation

Frauen Video Arbeiten

Import ID
mod_image:75487
Admin Title
D7 Paragraph: mod_image / GPC_ID: 48569
Type
image
Detail Layout
flex-row-3-9
© Daya Cahen
Import ID
mod_text:75488
Admin Title
D7 Paragraph: mod_text / GPC_ID: 2212
Type
default
Detail Layout
flex-row-9-3 reverse
Daya Cahen: Birth of a Nation
Entstehungsjahr: 2010
Material/Technik: Digital Betacam, Farbe, stereo, 16:9
Copyright: ©​ Daya Cahen
 
»Birth Of A Nation« begleitet die jungen Frauen einer russischen Kadettenschule bei Moskau. Im Mittelpunkt der Erziehung steht die Formung einer idealen, russischen Staatsbürgerin. Neben der militärischen Ausbildung wird besonderen Wert auf Fähigkeiten wie Kochen und Nähen sowie auf ein perfektes äußeres Erscheinungsbild gelegt. Die Strenge und der perfektionistische Anspruch dieser elitären Einrichtung sind zugleich Ausdruck einer Identitätssuche des postsowjetischen Russland sowie einer militaristischen Tradition der UdSSR. Bereits im zweiten Weltkrieg nahmen Rotarmistinnen eine aktive Rolle im Militär ein. Dass kurze Röcke und ein puppenhaftes Zurechtmachen eine gewissermaßen geschlechtsneutrale Erziehung an der Waffe nicht ausschließen, mag für mitteleuropäische Augen sonderbar erscheinen – beschreibt jedoch die komplexe gesellschaftliche Erwartungshaltung gegenüber diesen jungen Frauen treffend.
 
Daya Cahen
Daya Cahen (geb. 1969 in Amsterdam) studierte an der Gerrit Rietveld Academie in Amsterdam und arbeitet hauptsächlich in den Bereichen Fotografie und Video. Ihre Arbeiten wurden u.a. im Stedelijk Museum, auf der Videonale in Bonn sowie auf der transmediale in Berlin gezeigt. Die Künstlerin beschäftigt sich in ihren Videoarbeiten mit Formen von politischer Einflussnahme und systemischer Manipulation des Menschen.
 
http://www.dayacahen.com/
 
Text und Biografie: Sophie Leschik

Footer

ZKM | Zentrum für Kunst und Medien

Lorenzstraße 19
76135 Karlsruhe

+49 (0) 721 - 8100 - 1200
info@zkm.de

Organization

Dialog