Z_KinoMittwoch. Lynn Hershman Leeson: TEKNOLUST
Mi, 19.02.2003 20:30

»TEKNOLUST«
[R.: Lynn Hershman Leeson, USA 2001, 85 min.]

Die strebsame Biogenetikerin Dr. Rosetta Stone hat zu Hause, unbemerkt von ihren Kollegen, drei Replikanten mit ihrem eigenen Antlitz geklont. Ruby, die mutigste der Drillinge, verführt des Nachts Männer, um Sperma zu sammeln, das wiederum den anderen beiden als Vitalspritze dient. Als Nebenwirkung macht sich ein juckender Strichcode auf den Männerstirnen bemerkbar. Die Künstlerin Lynn Hershman Leeson hat den Cyberpunk-Film geschrieben, gedreht und produziert. Entstanden ist ein farbiges, intelligentes, witziges und romantisches Werk, dem mit seiner Hauptdarstellerin Tilda Swinton – gleich in vier Rollen – an Leichtigkeit nichts fehlt.