Young Choreographers Session
Ein Tanzpaar auf der Bühne. Während dieser auf ihren Hüften einen Handstand macht, versucht sie ihn zu küssen.
Do, 23.01.2014, 19:00 Uhr CET

Für das Performanceprogramm in der Ausstellung »Sasha Waltz. Installationen Objekte Performances« kam im ZKM eine von Sasha Waltz ausgewählte Gruppe junger, internationaler TänzerInnen zusammen. Sie nutzten ihren gemeinsamen Aufenthalt, um eigene choreographische Projekte zu entwickeln.

Am Abend des 23. Januar bietet das ZKM eine Plattform, die entwickelten Soli, Duette und Gruppenarbeiten der TänzerInnen im Rahmen eines Performance-Abends der Öffentlichkeit vorzustellen.

Programm

  • »Zwischen den Zeilen«
    Choreographie, Tanz: Piotr Tomczyk
  • »Feggaropetra*«
    Choreographie, Tanz: Emmanouela-Nikoli Dolianiti
  • »Do YOU live in a balloon?«
    Choreographie,Tanz: Ageliki Gouvi
  • »Zeno & Nero«
    Choreographie: Compagnie Porson's Khashoggi: Xenia Alexandrou, Andrea Rama
    Tanz: Matina Kokolaki, Andrea Rama
  • »Corps du délit«
    Choreographie, Tanz: Margaux Marielle- Tréhouart
  • »Vibrant Landscapes«
    Choreographie: Claire Hurpeau 
    Tanz: Sarah Herr, Daniela Näger, Piotr Tomczyk, Nadine Wermund, Wibke Storkan
  • »Sul Punto«
    Choreographie, Tanz: Claudia Catarzi
  • ​Pause
  • »Believe«
    Choreographie, Tanz: Maya Gomez
  • »Share«
    Choreographie, Tanz: Sarah Kiesecker, Artur Steigerwaldt
  • »The Fest«
    Konzept:​ Kyriaki Nasioula, Anna Kanellopoulou
    Choreographie:​ Kyriaki Nasioula
    Tanz:​ Emmanouela-Nikoli Dolianiti, Maya Gomez, Angeliki Gouvi, Claire Hurpeau, Margaux Marielle-Trehouart, Stephanie Roser, Wibke Storkan
  • »Metamorphosis«
    ​Konzept, Choreographie: Alexandra Rogovska, Bruno Caverna
    ​Tanz: Alexandra Rogovska

Tags