Giga-Hertz-Preis: Konzert der PreisträgerInnen
Roter Plakette, auf der mit weißer Schrift "Giga-Hertz-Preis" steht
Do, 23.11.2017 20:00

Am ersten Abend des Giga-Hertz-Preis-Festivals werden Werke der diesjährigen Produktionspreisgewinner Hans Tutschku, Maurilio Cacciatore und Anthony Pateras (Astral Colonels) präsentiert. 

Programm

  • Hans Tutschku: »pressure-divided«, für Violoncello und Live-Elektronik, Violoncello: Séverine Ballon
  • Maurilio Cacciatore: »Jardins de fabrique«, Fixed Media
  • Anthony Pateras: »Sphinx's Riddle«, für Flügel und Live-Elektronik
Organisation / Institution
ZKM | Karlsruhe

Sponsoren