Breadcrumbs

BS DC Import ID
node:24896
BS DC Import Time
Design - Head - Display
default
Design - Head - Layout
flex-row-6-6
Design - Head - Color
default
Sub-Menu - Display - Design
default

Mika Rottenberg: Chasing Waterfalls (The Rise and Fall of the Amazing Seven Sutherland Sisters)

Frauen Video Arbeiten

Import ID
mod_image:75470
Admin Title
D7 Paragraph: mod_image / GPC_ID: 48553
Type
image
Detail Layout
flex-row-3-9
© Mika Rottenberg
Import ID
mod_text:75471
Admin Title
D7 Paragraph: mod_text / GPC_ID: 2196
Type
default
Detail Layout
flex-row-9-3 reverse
Mika Rottenberg: Chasing Waterfalls (The Rise and Fall of the Amazing Seven Sutherland Sisters)
Entstehungsjahr: 2006
Material/Technik: Video, Farbe, sound
Sammlung: Julia Stoschek Collection Düsseldorf
Copyright: © Mika Rottenberg
 
Die sieben Sutherland Schwestern waren in den USA des 19. Jahrhunderts eine Zirkusattraktion und berühmt für ihre bodenlangen Haare. Durch den Verkauf eines Haarwuchstonikums, das angeblich den Sprühnebel der Niagarafälle enthielt, kamen sie zu Reichtum. Die Protagonistinnen setzten ihre außerordentlichen körperlichen Eigenschaften bewusst zur Profitmaximierung ein, ihr Erfolg ist gleichsam Sinnbild des "amerikanischen Traums". Diese Form der Wertschaffung durch die Produktivität des eigenen Körpers sprengt eine als „weiblich“ wahrgenommene Sphäre durch die gleichzeitige Präsenz in der Öffentlichkeit und das offensive Unternehmertum der Schwestern.
 
Mika Rottenberg
Mika Rottenberg (geb. 1976 in Buenos Aires) studierte an der Hamidrasha School of Art des Beit Berl College in Kfar Saba, Israel, an der School of Visual Arts New York und an der Columbia University. Sie stellte u.a. im Israel Museum in Jerusalem, im San Francisco MoMA und im Maison Rouge in Paris aus. Im Mittelpunkt ihrer aufwendigen Installationen stehen surreale Videos, die Arbeitsprozesse, Produktion und Überproduktion in pseudo-industriellen Wertschöpfungsketten zeigen.
 
Leihgabe der Julia Stoschek Collection
 
http://www.andrearosengallery.com/artists/mika-rottenberg
 
Text und Biografie: Sophie Leschik

Footer

ZKM | Zentrum für Kunst und Medien

Lorenzstraße 19
76135 Karlsruhe

+49 (0) 721 - 8100 - 1200
info@zkm.de

Organization

Dialog