Arnaud Obermann

Geburtsjahr, Ort
1977
Biografie
Arnaud Obermann absolvierte eine Ausbildung zum Mediengestalter für Print- und Digitalmedien, ein Studium des Bibliotheks- und Medienmanagements an der Hochschule der Medien Stuttgart (DE) sowie den Masterstudiengang Konservierung Neuer Medien und Digitaler Information an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart. Seit 2010 ist er als konservatorischer Koordinator des INTERREG-Projekts »digital art conservation« am ZKM | Karlsruhe (DE) tätig und seit 2011 Lehrbeauftragter im Masterstudiengang Konservierung Neuer Medien und Digitaler Information an der Akademie in Stuttgart. Unter anderem war er an der Produktion von »Expanded Cinema Study Collection« (Tate Modern London, Württembergischer Kunstverein Stuttgart) und »Jürgen Claus: Das audio-visuelle Zeitalter« beteiligt. Seit Januar 2013 arbeitet er als Restaurator für Medienkunst an der Staatsgalerie Stuttgart.

[2013]