Daniel Tyradellis

Biografie
Daniel Tyradellis (*1969), Philosoph und Ausstellungsmacher. Kurator von »Der Neue Mensch. Obsessionen des 20. Jahrhunderts« (Deutsches Hygiene-Museum, Dresden, 1999), »10+5=Gott. Die Macht der Zeichen« (Jüdisches Museum, Berlin, 2004), »Schmerz« (Hamburger Bahnhof/Medizinhistorisches Museum, Berlin 2007). Veröffentlichungen u.a.: »Husserls Stehpult. Über die Benutzeroberflächen des Denkens«, in: Harun Maye/Hans Rainer Sepp (Hg.), »Phänomenologie und Gewalt«, Würzburg 2005; »Codierung von Gewalt im medialen Wandel« in: humboldt spektrum 2/2004.

[Letzte Aktualisierung: 2006]

Audio