Hans Kupelwieser

Geburtsjahr, Ort
1948, Lunz am See, Österreich
Rolle am ZKM
Künstler/in der Sammlung
Biografie
1970-1973Graphische Lehr- und Versuchsanstalt, Wien 
1976-1982Hochschule für Angewandte Kunst, Wien [studierte bei Herbert Tasquil, Bazon Brock und Peter Weibel] 
1995Professur an der TU Graz, Institut für Zeitgenössische Kunst
  
Einzelausstellungen (Auswahl)
1984»Das entwichene Leben«, Galerie Winter, Düsseldorf und Wien 
1985Galerie Hummel, Wien 
 Engelhornstiftung, München [mit Franz West] 
1989»Skulpturen«, Neue Galerie am Landesmuseum Joanneum, Graz
1990Secession, Wien 
1994

»Trans-Formation«, MAK – Museum für Angewandte Kunst, Wien

1995 Kulturhaus, Graz
 Trabant, Wien
 Galerie Stadtpark, Krems 
1999Kulturinstitut, Mailand 
2001Kunsthaus Muerz, Mürzzuschlag
2004Postmediale Skulpturen, Neue Galerie am Landesmuseum Joanneum, Graz
  
Gruppenausstellungen (Auswahl)
1981»Erweiterte Fotografie«, Secession, Wien
1983»Reliefbilder«, Galerie nächst St. Stephan, Wien und Galerie Krinzinger, Innsbruck
 »Junge Szene Wien«, Secession, Wien
1984»Neue Wege plastischen Gestaltens«, Neue Galerie am Landesmuseum Joanneum, Graz
1987»Aktuelle Kunst in Österreich«, Europalia, Gent
1988Ars Electronica, Linz 
 »Brennpunkt Wien«, Bonner Kunstverein
1989»Brennpunkt Wien«, Badischer Kunstverein, Karlsruhe
 

»Land in Sicht. Österreichs Kunst im 20. Jhd.«, Nationalgalerie, Budapest 

 »Wien - Wien 1960-1990«, Triest, Bozen, Mailand, Rom 
1991»Kunst, Europa«, Deichtorhallen, Hamburg
 »Sensualité, sensibilité, purisme«, Couvent des Cordeliers, Paris 
1992»Identität: Differenz«, steirischer herbst 92, Graz
1994»Transfer«, Medellin, Kolumbien
1995»Fisch & Fleisch - Photographie aus Österreich 1945-1995«, Kunsthalle, Krems
 Künstlerhaus Palais Thurn und Taxis, Bregenz
1996Antagonismes, Centre National de la Photographie, Paris 
1997»Alpenblick«, Kunsthalle, Wien
1998»Lifestyle«, Kunsthaus, Bregenz 
2000»cultural sidewalk - Gumpendorf 2000«, Wien 
2002»current settings - der mediale Blick als Transfer«, Kunstforum, Hallein 
2003Östereichischer Skulpturenpark, Graz 
 »Spuren des Lichts«, NÖ Dokumentationszentrum, St. Pölten
  
[2004]