Michael Klier

Geburtsjahr, Ort
1943, Karlsbad, Tschechische Republik
Rolle am ZKM
Künstler/in der Sammlung
Biografie

Michael Klier studierte Philosophie und Geschichte an der Freien Universität Berlin. Danach war er u.a. Assistent Francois Truffauts. Seine filmische Arbeit umfaßt Dokumentar- und Spielfilme sowie filmische Portraits. In den 1960er und 70er Jahren drehte er eine Reihe von Filmen über wichtige Regisseure des europäischen Kinos, wie u.a. Jean-Luc Godard, Roberto Rossellini und Wim Wenders. Für seine Videodokumentation »Der Riese« [1983], die sich mit dem Thema Videoüberwachung auseinandersetzt, wurde Klier international ausgezeichnet. Michael Klier lebt und arbeitet in Berlin [D].

[2004]