Code Chain Workshop
Impressionen der Eröffnung von Open Codes
Mi, 23.05.2018, 10:00 Uhr CEST, Dauer: 3h

ab 12 Jahren

Im ersten Teil des Workshops werden die BesucherInnen mit Hilfe von »Code Chain« Klänge erzeugen. Hierzu können Umgebungsgeräusche, die eigene Stimme, oder synthetische Klänge als Grundlage dienen. Jeder Klang wird dann kollaborativ mit Hilfe von Effekten verfremdet. Im zweiten Teil wird es eine Listening Session der erzeugten Klänge geben. Dazu werden wir die Klänge miteinander mischen, schneiden oder durch weiteres Bearbeiten zu einem Ensemble zusammenfügen.

Information

Sie erreichen uns Montag und Dienstag von 13:00–18:00 Uhr, sowie Mittwoch bis Freitag von 09:00–13:00 Uhr.

Organisation / Institution
ZKM | Karlsruhe