smARTplaces: U R ART
Eine blaue Grafik mit dem Text »Demokratie = Diskussion« in Gelb.
Moderierte Spielshow und Mitmachaktion zur Europäischen Union
Sa, 21.09.2019, 15:00 Uhr CEST

In einer moderierten Spielshow lässt die »Democracy Machine« die BesucherInnen selbst aktiv werden und diskutieren. Demokratische Teilhabe wird auch in unserer Mitmachaktion thematisiert: ausgerüstet mit Pinsel und Farbe kann jede/r die EU-Flagge mitgestalten.

Demokratie lebt davon, dass unterschiedliche Ansichten ausgetauscht werden und eine gemeinsame Lösung gefunden wird. Adam J. Scarboroughs »The Democracy Machine!« verlangt von den SpielerInnen, Position zu einem Thema zu beziehen und darüber zu diskutieren. Zwei Personen treten gegeneinander an, innerhalb von 10 Sekunden müssen beide eine Frage entweder mit »Ja« oder mit »Nein« beantworten. Im Idealfall wird ein Konsens erreicht, manchmal ein Kompromiss, und manchmal bleibt eine ungelöste Meinungsverschiedenheit bestehen. 

Die »Democracy Machine« ist Teil der Ausstellung »zkm_gameplay«. Anlässlich des smARTplaces EU-Projekts wird sie am 21. September 2019 im ZKM Foyer aufgestellt. Alle BesucherInnen sind herzlich eingeladen mitzudiskutieren und Demokratie auf spielerische Weise zu erfahren.

 

Neue Fragen für die »Democracy Machine«

Beteiligen Sie sich online! Unter dem Twitter-Hashtag #democracymachine können eigene Fragen formuliert werden.
Die Fragen müssen sich mit »Ja« oder »Nein« beantworten lassen, es gibt kein Richtig oder Falsch.

Beispiele

Wird es jemals Weltfrieden geben?
Ist Sicherheit wichtiger als Datenschutz?
Sollte man schon mit 16 Jahren wählen dürfen?
Sollten Unternehmen Sponsoren von Schulen sein dürfen?

Impressum
Organisation / Institution
ZKM | Zentrum für Kunst und Medien