Das ZKM auf der art KARLSRUHE 2022
Ein geschwungener Tresen, auf dem iPads und Kopfhörer liegen
Do, 07.07.2022 - So, 10.07.2022, Messe

Auch 2022 ist das ZKM auf der art KARLSRUHE, der Messe für Klassische Moderne und Gegenwartskunst, vertreten

Das ZKM I Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe präsentiert sich mit einem eigenen Messestand in Halle 3, Stand H3/V12, in direkter Nachbarschaft zum Stand der UNESCO City of Media Arts Karlsruhe. Gezeigt werden vier Werke aus der aktuellen Ausstellung »BioMedien. Das Zeitalter der Medien mit lebensähnlichem Verhalten.« Neben »Infinity« von Universal Everything mit seiner endlosen Parade außergewöhnlicher, durch Code generierter Kreaturen, bewegt sich der Daten-Schwarm von »Algorithmic Swarm Study (Triptych) / II« von Random International durch die Ausstellerfläche des ZKM. Yves Gellies »The Year of the Robot. Of first intimate Dialogues between Human Beings and a Robot« sowie »Zoirotia« von CITA – Centre for InformationTechnology and Architecture geben während der Messetage einen Einblick in die Arbeit des ZKM und die Ausstellung BioMedien. 

Prof. Peter Weibel, wissenschaftlich-künstlerischer Vorstand des ZKM sagt dazu: „Die Technologie der Gegenwart von Fernsehen bis Smartphone, die sogenannte Digitalisierung, ist das Ergebnis einer Konvergenz von Physik und Ingenieurskunst, beginnend am Ende des 19. Jahrhunderts. Die Zukunft wird das Ergebnis der Konvergenz von Biologie und Ingenieurskunst sein. Die Ausstellungen des ZKM öffnen das Tor zu dieser Zukunft.“ 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. 

 

Öffnungszeiten der art KARLSUHE

Do–Sa, 07.–10.07.202211:00–20:00 Uhr
  
Website
art KARLSRUHE 2022
Organisation / Institution
Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH