Gott – Liebhaber des Leben
Auf dem Bild sind neuen Bildschirme, angeordnet zu einem Rechteck, zu sehen. Auf den Bildschirmen ist ein künstlicher Schwarm zu sehen.
Ökumenischer Gottesdienst in der Ausstellung »BioMedien. Das Zeitalter der Medien mit lebensähnlichem Verhalten«
So, 03.07.2022 18:30 Uhr CEST

Am Sonntag, 03. Juli 2022 um 18.30 Uhr, findet nach zweijähriger Pause wieder ein ökumenischer Gottesdienst in der Ausstellung »BioMedien« statt.

Die Ausstellung »BioMedien« präsentiert eine Vielzahl von Arbeiten, in denen sich der gegenwärtige Stand der Entwicklung Algorithmus-geleiteter Beschäftigung mit „Leben“ vor allem aus der Perspektive von „Künstlicher Intelligenz“ spiegelt.

Welches Licht fällt aus dieser Perspektive auf eine religiöse Sicht von Leben im Horizont der Schöpfung? Und wie tragfähig sind in diesem Blickwinkel Glaube und Religion? Diesen Fragen geht der Gottesdienst nach. Er wird gestaltet von Kurator:innen und Vermittler:innen der Ausstellung, Musikern und Theologen. Die Predigt hält der frühere Direktor des Religionspädagogischen Instituts, Eckhart Marggraf.