3D-Festival BEYOND 2011
Fr, 27.05.2011 – So, 29.05.2011
Vom 27. bis 29. Mai 2011 ist Karlsruhe Gastgeber des weltweit ersten internationalen 3D-Festivals BEYOND. Neben aktuellen Produktionen und Trends des stereoskopischen Kino- wie TV-Films sowie der Entwicklung des 3D-Gamings zeigt BEYOND Innovationen im Bereich der raumprojizierenden Medien, künstlerische Installationen und Performances. Dabei steht nicht nur die optische, sondern auch die akustische Wahrnehmung im Fokus des Festivals. Mit dem Veranstaltungstitel »3DAYS of DIMENSIONS« verweist BEYOND auf die Verknüpfung visueller und akustischer Projektionen im Raum zu einem alle Sinne umfassenden Erlebnis.

BEYOND präsentiert in »3DAYS OF DIMENSIONS« die Entwicklung stereoskopischer Verfahren und deren Darstellungspotential der Zukunft. Auch 360°-Projektion, Holographie und Lasertechnologie sind Bestandteil des umfassenden Festival-Spektrums. Das Publikum kann sich darüber hinaus auf der BEYOND-Expo-Plattform über aktuelle Entwicklungen im Consumerbereich sowie Zukunftsvisionen in den Bereichen Entertainment, Engineering und Education informieren.

Hauptveranstaltungsorte sind das ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie, die Staatliche Hochschule für Gestaltung Karlsruhe (HfG) sowie das vielfach ausgezeichnete Premieren-/Programmkino Schauburg. Weitere Veranstaltungsorte sind das Karlsruhe Institute of Technology (KIT) mit dem Lifecycle Engineering Solutions Center (LESC) und der Filmpalast am ZKM.

Eröffnet wird BEYOND am Freitag, 27. Mai 2011 um 10 Uhr im mit dem Symposium »3D and Beyond – The Future of Audiovisual Media« im ZKM_Medientheater.
Website
www.beyond-festival.com
Impressum
Organisation / Institution
ZKM ; HfG | Staatliche Hochschule für Gestaltung Karlsruhe ; KIT | Karlsruher Institut für Technologie ; Filmtheater Schauburg