Bernd Lintermann

Geburtsjahr, Ort
1967, Düsseldorf, Deutschland
lebt und arbeitet in
Karlsruhe, Deutschland
Rolle am ZKM
Gastkünstler/in, Gastwissenschaftler/in, Künstler/in der Sammlung
Institut / Abteilung
Institut für Bildmedien
Am ZKM
  • Gastkünstler und Gastwissenschaftler
    Mitarbeiter Institut für Bildmedien
    Leitung Institut für Bildmedien (2005–2011)
    Mitarbeiter Institut für Bildmedien

Biografie

Bernd Lintermann leitete 2005–2011 das Institut für Bildmedien des ZKM | Karlsruhe und lehrt seit 2006 an der Hochschule für Gestaltung Karlsruhe (DE). Seit 2012 ist er Adjunct Professor an der School of Creative Media an der City University in Hong Kong (CN). Als Künstler und Wissenschaftler arbeitet er im Bereich Echtzeit-Computergrafik mit einem besonderen Schwerpunkt auf interaktiven und generativen Systemen. Die Ergebnisse seiner Forschungsarbeit finden in wissenschaftlichen, künstlerischen und kommerziellen Kontexten Anwendung und umfassen computergenerierte Bilder, interaktive Installationen, Projektionsumgebungen sowie interaktive Anwendungen für Bühnenwerke. Lintermanns Werke werden weltweit in Museen und im Rahmen von Festivals präsentiert, zudem arbeitete er mit Künstlern wie Jeffrey Shaw, Bill Viola, Peter Weibel und der Wooster Group zusammen. Er veröffentlichte zahlreiche wissenschaftliche Aufsätze, darunter u.a. Beiträge für SIGGRAPH.

[2013] 

Audio