#digiTALK – Digitale Begegnungen
Ein Mann hält ein Mikrofon in der hand, um ihn herum sitzen Menschen und hören zu. Unten steht "Digitalk Karlsruhe" und daneben ein Symbol einer Pyramide. Links steht "#digiTALKKA" und die Andeutung einer Sprechblase.
Der Digital-Stammtisch Karlsruhe
Fr, 18.06.2021, 19:00 Uhr CEST

Unser Leben hat sich während der Pandemie in den digitalen Raum verlagert. Die digitale Begegnung ist alltäglich geworden. Welche Auswirkungen hat dies auf das soziale Miteinander, auf die Wahrnehmung und die Fähigkeit, zu erleben?

Die Pandemie hat unser Leben zeitweise auf digitale Begegnungen reduziert – am Arbeitsplatz, in der Freizeit, in Büro, Museum oder Kirche. Was bedeuten diese digitalen Begegnungen für unser soziales Miteinander, für den kommunikativen Austausch, aber auch für das gemeinsame Erleben? Expert:innen aus Karlsruher Forschungs- und Kultureinrichtungen diskutieren, was neu ist an digitalen Begegnungen – und auch, was bleiben wird, wenn die Pandemie einmal vorbei sein wird.

#digiTALK ist der digitale Stammtisch Karlsruhes. Als Stammtisch versteht sich die Gesprächsrunde als offen, diskursorientiert und als Einladung, über Zustand, Konsequenzen und Gedankenexperimente rund um das Thema der Digitalisierung unserer Lebenswelt zu diskutieren. Gespräche sind oft dann am interessantesten, wenn Widersprüche, Kontroversen, gegensätzliche Ansichten und ganz unterschiedliche Ausgangspositionen auf ein gemeinsames Thema treffe – so auch hier.

Der #digiTalk findet dieses Mal im Rahmen des Wissenschaftsfestivals EFFEKTE statt.

#digiTALK 2020

Organisation / Institution
EFFEKTE 2021| Wissenschaftsfestival Karlsruhe

Kooperationspartner