Spacecraft Tour: Luftdaten aus Accra und Karlsruhe

Blick in die Ausstellung »Digital Imaginaries – Africas in Production«

So, 06.01.2019, 12:45 Uhr CET, Dauer: 0:30h, Lichthof 1+2, 1.OG

Im Rahmen der Ausstellung »Digital Imaginaries. Africas in Production« haben sich Mitglieder der »Aglogboshie Makerspace Platform (AMP)« (Accra, Ghana) mit dem Karlsruher OK Lab und dem Fablab ausgetauscht. Zum Tag der Offenen Tür spazieren wir mit Kai Wieland (OK Lab Karlsruhe) zum Spacecraft_ZKM der AMP und sprechen über Begegnungen zwischen Sensoren, Luftdaten und Lasercuttern.

Information

Sie erreichen uns Montag und Dienstag von 13:00–18:00 Uhr, sowie Mittwoch bis Freitag von 09:00–13:00 Uhr.

Organisation / Institution
ZKM | Karlsruhe