Vortrag/Gespräch

Markus Hafner: NWO?

(... die sogenannte neue Weltordnung?)

Preview image for the audio "Global Studies 2011 (Begrüßung: Peter Weibel)".
Preview image for the audio "Global Studies 2011 (Eröffnung: Hans Belting)".
Preview image for the audio "Ulrike Heine: Die Kultivierung geistiger Werte verbunden mit dem Begriff des Schönen".
Preview image for the audio "Sebastian Baden: Gekauft!".
Preview image for the audio "Annette Schemmel: How to Become a Contemporary Artist under Conditions of Scarcity? ".
Preview image for the audio "Christoph Poetsch: Ort und Original".
Preview image for the audio "Julia Binter: Dokumentarfilm als Global Art?".
Erstellungsdatum
Audio File
Dauer
21:33

Beschreibung

Ausgehend von Eindrücken, die auf Reisen in verschiedene Teile von Indien und danach immer wieder in anderen Teilen der Welt entstanden, ob im mitteleuropäischen Raum, oder in Afrika, entwickelte sich die Frage, ob das wiederholte Vorkommen global identer Standards durch massenhaft auftretende Symbole global agierender Unternehmen, eine interoperable Basis für kulturübergreifende Sozialfaktoren sein kann, beziehungsweise – ob aus diesen ein Indikator für sich ähnelnde Sozialisationsstrukturen resultiert und daraufhin neue, temporär verortete, und dadurch fluide Sozietäten entstehen. Darüber hinaus, inwieweit von diesen differierenden Ähnlichkeiten ausgehend, von weltweiten Sozietäten die durch temporäre, fluide Zusammenhänge systematisch emergieren, als menschlicher Gemeinschaftsform gesprochen werden kann. Kurz gesagt, ist globaler Konsumerismus eine neokulturelle Basis menschlicher Sozialstrukturen?

Footer

ZKM | Zentrum für Kunst und Medien

Lorenzstraße 19
76135 Karlsruhe

+49 (0) 721 - 8100 - 1200
info@zkm.de

Organization