Book Sprint: Perspektiven der Agilität
Plakat zur Ausstellung »Learning Takes Place«
Mitschreibende gesucht!
Do, 15.11.2018, 10:00 Uhr CET – So, 18.11.2018, 18:00 Uhr CET

Das Karlsruher Coaching LAB und das ZKM veranstalten einen Book Sprint: Innerhalb von vier kurzen Tagen können maximal 10–15 TeilnehmerInnen ihr eigenes Buch/ eBook produzieren. 

Je nach TeilnehmerInnenzahl betreuen 2 Facilitator je ein Redaktionsteam, das demokratisch die Inhalte bestimmt, strukturiert und produziert. 

Der Themenbereich, den wir wertschätzend-kritisch-wissenschaftlich-kreativ durchleuchten wollen, umfasst unter anderem Post-Agilität (Was kommt nach dem »Agil«-Trend?), Kritik der Agilität (Theorie/Praxis/Ideologie), De-Agilisierung, Philosophie der Agilität, veränderte Teamkultur. Die Themen und Schwerpunkte bestimmen die Book Sprint-TeilnehmerInnen selbst! Bezug zum Thema »Agilität« ist für die Teilnehmer also eine Grundvoraussetzung. 

Am Schluss der Veranstaltung wird das Buch online veröffentlicht, über eine weitere Verwertung z. B. als gedruckte Version, kann das Team gemeinsam entscheiden. 

Organisation / Institution
Karlsruher Coaching Lab und ZKM | Karlsruhe