Giga-Hertz-Preis 2021
Zu sehen ist ein blau-schwarzes Plakat des Giga-Hertz-Preises mit grauen Linien und gelber Schrift darauf.
Festival für elektronische Musik
Sa, 27.11.2021 – So, 28.11.2021

Seit 2007 vergeben ZKM und SWR EXPERIMENTALSTUDIO den Giga-Hertz-Preis für elektronische Musik. Auch 2021 werden die Preisträger:innen im Rahmen eines zweitägigen Festivals geehrt.

Der Giga-Hertz-Preis ist dem weltberühmten Physiker Heinrich Hertz (1857–1894) gewidmet. Er lehrte Ende des 19. Jahrhunderts an der Karlsruher Technischen Universität (heute Karlsruher Institut für Technologie) und entdeckte dort die elektromagnetischen Wellen. Zielsetzung des Preises ist es, die Elektronische Musik zu fördern und Impulse durch neue klangliche und kompositorische Möglichkeiten zu geben.

Organisation / Institution
ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe