Playing Nature: Ecological Crisis and Video Games
Screenshot Computerspiel "Walden, a game"
Alenda Y. Chang im Gespräch
Di, 02.11.2021, 19:00 Uhr CET, Dauer: 1h
Online
Sprache: Englisch

Computerspiele können ökologische Anliegen thematisieren. Doch ist ein Spiel nur dann ökologisch, wenn es sich inhaltlich explizit mit Umweltschutz auseinandersetzt? Kann die Beziehung zur Natur in Computerspielen insgesamt anders gedacht werden? Wie können umweltbewusste Spielewelten aussehen? Kurz – was umfasst ökologisches Game Design?

Alenda Y. Chang ist Autorin des 2019 veröffentlichten Buches »Playing Nature – Ecology in Video Games«, eines der Schlüsselwerke in den Game Studies, wenn es um Umweltthematiken und Ökologie geht. Anhand ökologischer Konzepte wie »Scale«, »Mesocosm«, »Nonhuman«, »Entropy« und »Collapse« diskutiert Chang in fünf Kapiteln Möglichkeiten und Herausforderungen, die sich in und durch Computerspiele auftun.

Folgende Fragen stehen zur Diskussion:

  • Welche Fragen entstehen wenn man über Ökologie und Spiele spricht?
  • Wie kann man Environmental Games definieren? Welche Merkmale sollten sie erfüllen?
  • Können Computerspiele Empathie für nicht-menschliche Wesen und die Umwelt fördern? Was können wir von oder durch Spiele über Zusammenleben, Respekt und Vernetzungen lernen?
  • Wie sieht es mit den physischen Umweltauswirkungen von Computerspielen aus und wie könnte Suffizienz – das Bemühen, möglichst wenig Energie und Material zu verbrauchen – im Zusammenhang mit Spielen gedacht werden?

Die Veranstaltung findet auf Englisch statt.

Teilnehmer:innen

Alenda Y. Chang, Autorin und Dozentin für Film- und Medienwissenschaften an der University of California, Santa Barbara, USA
Laura Schmidt, wissenschaftliche Volontärin der Abteilung Wissen – Sammlung, Archive & Forschung

Media and Environment

»Media and Environment« ist eine Open Access Online-Fachzeitschrift der University of California Press, die sich der transnationalen und interdisziplinären Forschung im Bereich Ecomedia wittmet.

Wireframe Studio

Wireframe Studio ist ein Digital-Media-Studio, welches sich zum Ziel gesetzt hat kollaborative und innovative Forschung und Lehre im Bereich der neuen Medien zu unterstützen, wobei der Schwerpunkt auf globalen Menschenrechten, sozialer Gerechtigkeit und Umweltbelangen liegt.

 

zkm_gameplay. the next level
Die Game-Plattform im ZKM. Entdeckt den neuen Bereich »level 5: Eco Games«!
Website
Die Veranstaltung im Livestream
Organisation / Institution
ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe