Ulay

Geburtsjahr, Ort
1943, Solingen, Deutschland
Todesjahr, Ort
2020, Ljubljana, Slowenien
Rolle am ZKM
Künstler/in der Sammlung
Gruppe
Biografie

Ulay, geboren als Frank Uwe Laysiepen am 30. November 1943 in Solingen, absolvierte 1962–1968 ein Studium der Fotographie nach einer Lehre als Maschinenbauer; bis 1975 Arbeit in den Bereichen experimentelle Fotographie, Film und Environment; 1975–1988 künstlerische Zusammenarbeit und Performances mit Marina Abramovic; 1998–-2004 Professur an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung, Karlsruhe. Ulay starb am 2. März 2020 in Ljubljana.

[2020]