Archive von Künstler:innen und Theoretiker:innen

Erworbene Archive

Blick in das Archiv des ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe

Das Archiv des ZKM betreut über 150 erworbene Bestände von Künstler:innen und Theoretiker:innen.

Zu den Beständen der Archive von Künstler:innen und Theoretiker:innen zählen unter anderem folgende Archive: Het Apollohuis, Otto Beckmann, Gideon Bachmann, Christian Chruxin, Jürgen Claus, Vladimir Bonačić & bcd: CyberneticArt, Klaus Peter Dencker, Reinhard Döhl, Experiments in Art and Technology (E.A.T), Herbert W. Franke, Hugo Gernsback, Walter Giers, Fotogramm-Archiv Heyne Neusüss, Herman Heiß, Stephan von Huene, Infermental, Hiroshi Kawano, Heinrich Klotz, Laboratorium, Gerhard Johann Lischka, Armin Medosch, Merve-Verlag, Manfred Mohr, Paul Panhuysen, Raindance Foundation, Paul Rayn, Ulrike Rosenbach, Bernhard Sandfort, Jeffrey Shaw, Ira Schneider, Ed Sommer, Aldo Tambellini und Elisabeth Walther-Bense.

Die Überblicksdarstellung der Archive befindet sich derzeit noch im Aufbau. Für nähere Informationen und Terminvereinbarungen schreiben Sie bitte an sammlung-und-archive@zkm.de.

Labor für antiquierte Videosysteme

Das Labor für Antiquierte Videosysteme ermöglicht es, Video- und Audioarchive von Künstler:innen und Theoretiker:innen digital zu sichern und langfristig für die Forschung, für Ausstellungen und Publikationen verfügbar zu machen.

Mehr Informationen

Ein sehr alter, kleiner TV-Monitor, eine alte Videokamera und eine Fernbedienung mit integriertem Flaschenöffner

ZKM | Karlsruhe
Wissen – Sammlung, Archive und Forschung

Lorenzstraße 19
76135 Karlsruhe ​
Deutschland 

Kontakte

ZKM | Archive
Tel: +49 (0) 721/8100-1967
E-Mail: sammlung-und-archive@zkm.de

Bildanfragen
Tel: +49 (0) 721/8100-1967
E-Mail: bildanfragen@zkm.de