Überschreitungen – Kirche im ZKM

Theologen treffen auf zeitgenössische Kunst in »BarabásiLab«

Das Netzwerk des Kosmischen Netzes, d.h. das Universum als unsichtbares Netzwerk von Galaxien, ist an die Wand projiziert.

Fr, 04.03.2022, 16:00 Uhr CET, Lichthof 1+2, 2.OG
Kosten: Kostenfrei
Treffpunkt: Infotheke
Sprache: Deutsch

Am ersten Freitag eines Monats gestaltet die evangelische und katholische Kirche in Zusammenarbeit mit der Museumskommunikation die Freitagsführung. Theologen führen gemeinsam mit Kunstvermittler:innen des ZKM durch eine ZKM-Ausstellung und regen zu gedanklichen Überschreitungen an.

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation können Termine eventuell nur online stattfinden. Wir laden Sie ein, sich zeitnah auf unserer Webseite über die aktuellen Bedingungen zu informieren.

Information

Sie erreichen uns:
Dienstag 13:00–18:00 Uhr,
Donnerstag 09:00–13:00 Uhr

Organisation / Institution
ZKM | Zentrum für Kunst und Medien