Giga-Hertz-Preis 2020
Giga-Hertz Preis Festival 2020 rot auf schwarz
Sa, 28.11.2020 – So, 29.11.2020
Online

Seit 2007 vergeben ZKM und SWR EXPERIMENTALSTUDIO den Giga-Hertz-Preis für elektronische Musik. Auch 2020 werden die Preisträger:innen im Rahmen eines zweitägigen Festivals geehrt.

Die Giga-Hertz-Produktionspreise gehen dieses Jahr an Preisträger:innen mit einem Fokus auf immersive, audiovisuelle Werke. Zusätzlich zur feierlichen Preisverleihung werden die ausgezeichneten Kompositionen aufgeführt. Die Verleihung findet am Abend des 28. November 2020 in digitaler Anwesenheit aller Preisträger:innen statt. In diesem besonderen Jahr wird die Veranstaltung vollständig und kostenfrei im ZKM-Livestream übertragen.

Der Giga-Hertz-Preis ist dem weltberühmten Physiker Heinrich Hertz (1857–1894) gewidmet. Er lehrte Ende des 19. Jahrhunderts an der Karlsruher Technischen Universität (heute Karlsruher Institut für Technologie) und entdeckte dort die elektromagnetischen Wellen. Zielsetzung des Preises ist es, die Elektronische Musik zu fördern und Impulse durch neue klangliche und kompositorische Möglichkeiten zu geben.

Die Veranstaltung wird in englischer Sprache stattfinden.

Festivalprogramm

Samstag, 28. November 2020

19:00 Uhr       Giga-Hertz-Preisverleihung und Vorstellung der Preisträger:innen 2020
20:30 Uhr 

Giga-Hertz-Preis Konzert I

 

Sonntag, 29. November 2020

16:00 Uhr             Filmscreening | »No Ideas But in Things«
17:45 Uhr           

Podiumsgespräch

Prof. Ludger Brümmer, Prof. Dr. Rudolf Frisius, Prof. Dr. habil. Sabine Sanio und Julia Gerlach

19:00 Uhr Giga-Hertz-Preis Konzert II – Werke des Hauptreisträgers

 

Preisträger:innen 2020

Giga-Hertz-Hauptpreis
Giga-Hertz-Produktionspreis
Giga-Hertz-Produktionspreis
Honorary Mention
Honorary Mention
Honorary Mention

Die Jury-Statements zu den Preisträger:innen

    • François J. Bonnet über Hauptpreisgewinner Alvin Lucier
    • Detlef Heusinger über Produktionspreisgewinner h0nh1m (Chris Cheung)
    • Palle Dahlstedt über Produktionspreisgewinner Mark Pilkington
    • Björn Gottstein über Honorary Mention Anni Rüfenacht & Sandra Schmid
    • Ludger Brümmer über Honorary Mention Siamak Anvari

Flyer

Giga-Hertz-Preis 2020

Herunterladen
Website
Die Veranstaltung im Livestream
Projektteam

Ludger Brümmer (Künstlerische Leitung)
Dominik Kautz (Projektleitung & Produktionsorganisation, Programmheft)
Sophie Caecilia Hesse (Projektorganisation)
Sebastian Schottke (Tonmeister & Klangregie)
Hans Gass (Licht-, Veranstaltungstechnik)
Jakob Schreiber (Assistent Klangregie & Licht-, Veranstaltungstechnik)
Gil Monteverde (Praktikant)

Video Studio Team
Christina Zartmann (Broadcast Manager, Kamera) 
Moritz Büchner (Technische Leitung)
Andy Koch (Visual Director)
Xenia Leidig (Graphic Art, Kamera)
Jule Heinzmann (Kamera)
Tim Wenz (Livestream-Support)

Kommunikation & Marketing
Dominika Szope (Leiterin ZKM | Kommunikation & Marketing)
Lena Becker, Sabine Jäger, Lena Schneider (Website und Kommunikation)
Adrian Koop (Marketing)

Jury
Natasha Barrett
François Bonnet
Ludger Brümmer
Palle Dahlstedt
Björn Gottstein
Detlef Heusinger
Peter Weibel

MusikerInnen Konzert II
Núria Cunillera Salas
Tayuko Nakao-Seibert
Nathan Watts

Organisation / Institution
ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe