TOTAL GAIA – Digital

Wo bin ich?

Eine Person sitzt auf den Knien und beugt sich vornüber, die Hände sind aufgestützt und die Stirn berührt den Boden.

Fr, 15.10.2021, 15:30 Uhr CEST, Dauer: 1:30h, Online
Kosten: Kostenfrei
Sprache: Deutsch

ab 16 Jahren
Nur mit Anmeldung – begrenzte Teilnehmendenzahl!

Ganz im Sinne der Ausstellung »Critical Zones. Horizonte einer neuen Erdpolitik« lädt dieser Workshop dazu ein, uns selbst, unsere Beziehungen und unsere Position in unserer Umgebung zu hinterfragen und neu zu definieren. Um herauszufinden, »wo wir landen können« müssen wir zunächst verstehen wo wir uns befinden. 

Welche Eigenschaften hat der Raum, in dem ich mich befinde? Wie nehme ich diesen Raum ein und was ist meine Beziehung zu den Dingen und Wesen die mich dort umgeben? 

Gemeinsam versuchen wir neue Zugänge und Perspektiven der ambivalenten Beziehung unserer direkten Umgebung zu erkunden. Durch Klangcollagen, Standbilder, Bewegungen und Gegenstände erfahren wir auf experimentelle Weise unsere gewohnte Position neu und schaffen individuelle sowie kollektive Raumerfahrungen, die das bereits Bekannte überschreiten.

Das performative Workshop-Format setzt keine Vorkenntnisse in den Bereichen Musik oder Tanz voraus. 

Ihr benötigt: Etwas Platz um sich herum und bewegbare Gegenstände im Raum.

Digitale Voraussetzungen: Stabile Internetverbindung, Videokonferenzmöglichkeit (Kamera und Mikrofon). Der Workshop findet online per Zoom statt. Der Zoom-Link wird kurz vor Beginn des Workshops verschickt.

Information

Sie erreichen uns:
Dienstag 13:00–18:00 Uhr,
Donnerstag 09:00–13:00 Uhr

Organisation / Institution
ZKM | Zentrum für Kunst und Medien

Begleitprogramm

Mitwirkende