Code Camp
Auf einem hauptsächlich türkisnen Grund formen Felder aus Reihen von Einsen und Nullen die Wörter »Code« und »Camp«.
Mi, 17.10.2018 – Do, 18.10.2018

Was hat Code mit Kunst und Musik zu tun? Können bereits Kinder programmieren? Wie kreativ kann die Arbeit mit Minicomputern oder Robotern sein? Antworten auf diese Fragen gibt es beim Code Camp – eine Kooperation der ZKM | Museumskommunikation und der Initiative Code Your Life. 

Zwei Tage lang wird die Ausstellung »Open Codes. Die Welt als Datenfeld« zum Hauptquartier für alle, die das Coden entdecken wollen. Am 18.10.2018 findet von 18:30 – 19:30 Uhr eine öffentliche Abschlusspräsentation, zu welcher alle – ob TeilnehmerIn oder nicht – herzlich eingeladen sind.

Die Teilnahme am Code Camp ist kostenfrei! Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt: Anmeldeschluss ist der 17.09.2018. 


Für Familien

Nachmittags sind Familien mit Kindern und Jugendlichen ab 8 Jahren eingeladen, durch Kunst und Kreativität in die Welt des Programmierens einzutauchen.

Turtle schnuppern: Kunst programmieren mit dem TurtleCoder!

Programmieren ist bunt und kreativ. Mit der Program­mierumgebung TurtleCoder schreibt Ihr intuitiv erste Codezeilen und bekommt unmittelbare Ergebnisse. Entdeckt die Ästhetik im Code und programmiert Kunst. Spielerisches Coden und Wow-Momente machen Lust auf mehr!

Mi 17.10.18, 14:30 – 16:00 + Mi 17.10.18, 16:15 – 17:45

Sonic Pi Workshop: Aufs Ohr! Musikproduktion mit »Sonic Pi«

Auf dem Computer selbst Musik produzieren ist heute so einfach wie nie zuvor – dabei hilft die Software »Sonic Pi«. In diesem Workshop lernt Ihr durch »Live Coding«-Grundlagen das Coden kennen und erhaltet einen leicht zugänglichen Einblick in die digitale Musikproduktion

Do 18.10.18, 14:30 – 16:00 + Do 18.10.18, 16:15 – 17:45

Für Schulklassen

Vormittags gibt es 90 minütige Coding-Schnupperworkshops für Schulklassen ab der 3. Klasse.

Calliope Workshop: Programmieren und Experimentieren mit dem Calliope Mini!

Mit diesem kleinen Mikrocontroller, der sich kin­derleicht programmieren lässt, lassen sich unglaublich coole Projekte gestalten. Wir können lustige Animationen mit LEDs erzeugen, kleine Malroboter steuern, ein wenig Musik komponieren oder sogar unser eigenes Instrument bauen.

Mi, 17.10.18, 10:15–11:45 Uhr + Mi,17.10.18, 12:00–13:30 Uhr 

Turtle schnuppern: Kunst programmieren mit dem TurtleCoder!

Programmieren ist bunt und kreativ. Mit der Program­mierumgebung TurtleCoder schreibt Ihr intuitiv erste Codezeilen und bekommt unmittelbare Ergebnisse. Entdeckt die Ästhetik im Code und programmiert Kunst. Spielerisches Coden und Wow-Momente machen Lust auf mehr!

Mi, 17.10.18, 14:30–16:00 Uhr 

Sonic Pi Workshop: Aufs Ohr! Musikproduktion mit »Sonic Pi«

Auf dem Computer selbst Musik produzieren ist heute so einfach wie nie zuvor – dabei hilft die Software »Sonic Pi«. In diesem Workshop lernt Ihr durch »Live Coding«-Grundlagen das Coden kennen und erhaltet einen leicht zugänglichen Einblick in die digitale Musikproduktion.

Do, 18.10.18, 14:30–16:00 Uhr 

 

Öffentliches Abschlussevent mit Sam Aaron: Do, 18.10.18, 18:30–19:30 Uhr

Die Initiative »Code your Life« ist Teil des weltweiten Programms »Microsoft YouthSpark« und wird vom 21st Century Competence Center im fjs e.V. (21CCC) umgesetzt.

 

Information

Sie erreichen uns Montag und Dienstag von 13:00–18:00 Uhr, sowie Mittwoch bis Freitag von 09:00–13:00 Uhr.

Organisation / Institution
ZKM | Karlsruhe

Begleitprogramm

In Kooperation mit

Schwerpunkte